Nachhaltigkeitsfonds "UniZukunft Welt"

An den ökologischen und sozialen Zielen der Vereinten Nationen ausgerichtet

Der Nachhaltigkeitsfonds "UniZukunft Welt" ist ein global ausgerichteter, wirkungsbezogener Aktienfonds. Sein vorrangiges Ziel ist es, die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen zu fördern. Darüber hinaus soll er seinen Anlegern mittel- bis langfristig eine angemessene Rendite einbringen. Bei der Auswahl der Unternehmen wendet unser Partner Union Investment strenge Kriterien an.

Die 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung

"UniZukunft Welt" unterstützt die nachhaltige Veränderung der Welt

Im Jahr 2015 haben die Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen die Agenda 2030 erarbeitet. Deren wichtigster Bestandteil sind die 17 ökologischen und sozialen Ziele für nachhaltige Entwicklung. Diese setzen weltweit einheitliche Maßstäbe für eine nachhaltige Verbesserung der Welt. Jedes der definierten Ziele gliedert sich in Etappenziele für die nächsten Jahre. Nach Schätzungen der Weltgemeinschaft lassen sich die Nachhaltigkeitsziele nur mithilfe eines jährlichen Investitionsvolumens von mehreren Milliarden US-Dollar erreichen.

Die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen betreffen unter anderem folgende Themen- bzw. Investitionsbereiche:

  • Gesundheit (Investition in z. B. Medizintechnik)
  • Bildung (Investition in z. B. Universitäten)
  • Sauberes Wasser (Investition in z. B. Wasserinfrastruktur)
  • Erneuerbare Energien (Investition in z. B. Solarenergie)
  • Nachhaltige Mobilität (Investition in z. B. Elektroautos)
  • Sozialer Sektor (Investition in z. B. Altersvorsorge)
  • Nachhaltiger Konsum (Investition in z. B. nachhaltige Ernährung)

Doppelt gut: für Sie und die Welt

Investition in Unternehmen, die einen positiven Beitrag leisten

Wenn Sie den Wandel zu einer nachhaltigeren Welt begleiten möchten, lohnt sich die Anlage Ihres Geldes in "UniZukunft Welt", den neuen wirkungsbezogenen Fonds unseres Partners Union Investment.

Der global ausgerichtete Aktienfonds verfolgt einen thematischen Investmentansatz. Er richtet sich an einer Vielzahl ökologischer und sozialer Wachstumsthemen aus, die positiv auf die Ziele der Vereinten Nationen einwirken. Dazu investiert "UniZukunft Welt" ausschließlich in Aktien von Unternehmen, deren unternehmerisches Handeln einen nachhaltigen Wandel der Wirtschaft im Sinne der Vereinten Nationen fördert.

Im Rahmen eines mehrstufigen Investitionsprozesses führt Union Investment neben der Wirkungsanalyse ausführliche Nachhaltigkeits- und Wirtschaftlichkeitsanalysen durch, um damit Emittenten anhand stringenter Kriterien ausschließen beziehungsweise auswählen zu können.

Der Nachhaltigkeitsfonds "UniZukunft Welt" im Porträt

Jetzt Film ansehen

Quelle: Union Investment (Stand: Mai 2022)

Chancen und Risiken

Chancen und Risiken des Nachhaltigkeitsfonds "UniZukunft Welt"

Die Chancen im Einzelnen
Die Risiken im Einzelnen
Ertragschancen der internationalen Aktienmärkte Marktbedingte Kurs- und Ertragsschwankungen sowie Bonitätsrisiken einzelner Emittenten/Vertragspartner
Risikostreuung und professionelles Fondsmanagement sowie Insolvenzschutz durch Sondervermögen Wechselkursschwankungen
Chancen auf Wechselkursgewinne Erhöhte Kursschwankungen und Verluste bzw. Ausfälle bei Anlagen in Schwellen- bzw. Entwicklungsländern (zum Beispiel aufgrund politischer und rechtlicher Risiken)
Teilnahme an den Wachstumschancen von Schwellen- bzw. Entwicklungsländern Erhöhte Wertschwankungen aufgrund der Zusammensetzung des Fonds
Berücksichtigung von nachhaltigen Kriterien in der Anlagepolitik Abweichung der Anlagepolitik von individuellen Nachhaltigkeitsvorstellungen
Chancen auf Erreichen des wirkungsbezogenen nachhaltigen Anlageziels Verfehlung des wirkungsbezogenen nachhaltigen Anlageziels
Teilnahme an der Wertentwicklung der chinesischen Kapitalmärkte Risiken durch Teilnahme an Börsenprogrammen in China (Rechts-/Abwicklungsrisiken)

Auszeichnung für Union Investment

Kompetenz bei nachhaltigen Geldanlagen

Union Investment: Nachhaltigkeitsfonds UniZukunft Welt

Mit über 30 Jahren Erfahrung im aktiven Management nachhaltiger Fonds und einem verwalteten Vermögen von 125,8 Milliarden Euro ist unser Partner Union Investment einer der führenden deutschen Asset-Manager für nachhaltige Geldanlagen.1

Mit den German Fund Champions 2022 gibt es eine Auszeichnung für Fondsgesellschaften mit breiter Fondspalette in Deutschland. Union Investment hat sich dabei zum dritten Mal in Folge in der Kategorie "ESG/Nachhaltigkeit" durchsetzen können.2

Wichtige Hinweise zu Risiken von Anlageprodukten

Bitte lesen Sie den Verkaufsprospekt und die wesentlichen Anlegerinformationen des Fonds, bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen. Darin finden Sie ausführliche produktspezifische Informationen, insbesondere zu den Anlagezielen und Anlagegrundsätzen, zu Chancen und Risiken sowie zum Risikoprofil des Fonds. Diese Dokumente sowie die aktuellen Jahres- und Halbjahresberichte und die Anlagebedingungen erhalten Sie kostenlos in deutscher Sprache über den Kundenservice der Union Investment Service Bank AG, Weißfrauenstraße 7, 60311 Frankfurt am Main oder auf www.union-investment.de/downloads. Diese Dokumente bilden die allein verbindliche Grundlage für den Kauf des Fonds. Weitere Informationen über nachhaltigkeitsrelevante Aspekte des Fonds finden Sie auf www.union-investment.de/nachhaltige-fonds. Eine Zusammenfassung Ihrer Anlegerrechte in deutscher Sprache und weitere Informationen zu Instrumenten der kollektiven Rechtsdurchsetzung erhalten Sie auf www.union-investment.de/beschwerde. Union Investment Luxembourg S. A. kann jederzeit beschließen, Vorkehrungen, die für den Vertrieb der Anteile dieses Fonds in einem anderen Mitgliedsstaat der Europäischen Union getroffen wurden, wieder aufzuheben.

Die Inhalte dieses Marketingmaterials stellen keine Handlungsempfehlung dar, sie ersetzen weder die individuelle Anlageberatung durch die Bank noch die individuelle, qualifizierte Steuerberatung. Dieses Dokument wurde von Union Investment Luxembourg S. A. mit Sorgfalt entworfen und hergestellt, dennoch übernimmt Union Investment keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit.

  1. Quelle: Berechnung gemäß BVI-Methode, Assets nach Art. 8 und 9 der OffVO (Stand: 31. März 2022)
  2. Quelle: German Fund Championship 2022 von finanzen.net (Stand: November 2021)